Leute

Das Team

setzt sich zusammen aus pädagogisch qualifizierten Fachkräften (staatlich anerkannte Erzieherinnen, bzw. Diplom- Sozialpädagoginnen). Zur Zeit beschäftigt der Verein drei pädagogische Fachkräfte und einen Sozialassistenten. Regelmässig wird das Team durch Praktikantinnen (z.B. im Rahmen der Ausbildung zur Sozialassistentin bzw. staatl. anerkannten Erzieherin) oder durch junge Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr unterstützt.

Die Elternschaft

trägt dazu bei, den gemeinsamen Gruppenalltag zu sichern und zu gestalten. Ihre Mitarbeit wird im Rahmen von regelmäßigen Aufgaben (Wäsche, Zubereitung des Mittagessens für die Gruppe) sowie der Leistung von mindestens 10 Stunden zusätzlichen Engagements je Familie und Kindergartenjahr vorausgesetzt. Stunden persönlichen Engagements für die Gruppe beinhalten z.B. bedarfsgerecht Elterndienste in der Gruppenbetreuung oder bei Ausflügen zur Ergänzung des pädagogischen Teams, kleinere Renovierungsarbeiten und Reparaturen. Eltern, die sich im Vorstand des Vereins engagieren, sind von der 10-Stunden-Regelung ausgenommen.

Der Vorstand

setzt sich aus Mitgliedern der Elternschaft zusammen. Gewählt werden im Rahmen der jährlichen Mitgliedervollversammlung Erste und Zweite Vorsitzende sowie zwei weitere Vorstandsmitglieder, von denen eines ausschließlich für die finanziellen Belange des Vereins zuständig ist. Der Vorstand trifft sich regelmäßig zu Vorstandssitzungen, an denen in der Regel auch eine Mitarbeiterin des pädagogischen Teams beteiligt ist. Aufgabe des Vorstandes ist es, alle organisatorischen und finanziellen Belange des Vereins zu regeln.In der Satzung des Vereins sind diese Aufgaben umfassend benannt.